contact@lammer.org 

©2019 by Max Lammer. Proudly created with Wix.com

Erlebnis job

gestalten

"People ignore organisations that ignore people!"

 

Fühlen Sie sich auch ab und zu so, als würden Sie in Ihrem Job wertvolle Lebenszeit vergeuden?

 

Die Jahre, in denen wir unsere Jobs ausüben, Karriere machen, arbeiten, Geld verdienen – sind der „Sommer unseres Lebens“. Die besten Jahre. Und oft haben wir das Gefühl wir verschwenden die besten Jahre mit Jobs, die wir nicht mögen. Auf Kosten von Familie, Gesundheit und Lebensqualität. Da geht es nicht nur Ihnen oder mir so – sondern ganz vielen anderen Menschen auch – vermutlich der Mehrzahl Ihrer Kollegen und Freunden.

 

  • Nicht umsonst hatten mehr als die Hälfte der Menschen 2019 als Neujahrsvorsatz einen neuen Job (karriere.at)

  • Mehr als 50 % sind außerdem bei passenden Rahmenbedingungen bereit den Arbeitgeber zu wechseln (Xing)

  • 85 % der Menschen machen in ihrem Job Dienst nach Vorschrift oder befinden sich in "innerer Kündigung" (Gallup)

"People do not leave jobs, they leave bosses"

Dabei geht es nicht um die echte Tätigkeit oder Aufgabe, die wir nicht mögen - denn in dem was wir tun, sind wir ja meist ganz gut. Sondern: Es geht immer um das Umfeld und die Führungskräfte – das was wir emotional erleben – die Experience im Job, das Erlebnis Arbeit, die Mitarbeitererfahrung - oder die sog. Employee Experience (EX). Sie ist verantwortlich dafür wie motiviert, kreativ und innovativ wir in unseren Jobs sind. Die Gestaltung von EX ist damit inzwischen zu einer der entscheidenden strategischen Komponenten und Führungsaufgaben in Unternehmen egal welcher Größe geworden. Auch in Ihrer Organisation.

EMPLOYEE EXPERIENCE (EX)

auch Mitarbeitererfahrung - beschreibt und meint die Summe aller Momente, Eindrücke, Erlebnisse und Interaktionen, die MitarbeiterInnen mit einem Unternehmen haben und die sie emotional beeinflussen.

Employee Experience besteht aus den sog. "moments that matter"

Vier sehr gute Gründe und Argumente, warum Unternehmen aktiv in die Gestaltung von Employee Experience investieren sollten:

Investment in Employee Experience macht sich bezahlt:

Dimensionen von Employee Experience

Alle drei Dimensionen bzw. Elemente müssen für eine optimale Employee Experience berücksichtigt und gestaltet werden - oft konzentrieren sich Unternehmen auf ein oder zwei Aspekte, selten, dass wirklich alle drei Dimensionen aktiv und gut gestaltet werden. 

Die Grundprinzipien für gelungenes Employee Experience Design

MINDSET

EX muss ganz oben verstanden und gewollt werden - die Verantwortung trägt dann die HR.

KOMMUNIKATION

Offenheit und Transparenz sind die Basis - Motivation & Empfehlung sind der ultimative Output.

DESIGN

Gestaltung erfolgt iterativ - Idee, Prototyp/MVP, Feedback, Verbesserung, Implementierung.

PARTIZIPATION

Employee Experience Design wird nicht für die MitarbeiterInnen sondern MIT ihnen gemacht.

Start now!

EMPLOYEE EXPERIENCE DESIGN